Betreuungsverein Bremerhaven e.V.
Betreuungsverein Bremerhaven e.V.
 

Fachtagung, 10.09.2009: Die Vermeidung von freiheitsentziehenden Maßnahmen in Heimen.

Hier können Sie die Informationen und Vorträge unserer ersten Fachtagung herunterladen.

Lebensqualität versus Sicherheit für Menschen mit und ohne Demenz
Pflegewissenschaftliche Erkenntnisse zur Abschaffung von Fixierungen
Charlotte Boes
Pflegewissenschaftlerin Mscn., Siegen
Lebensqualität versus Sicherheit für Men[...]
PDF-Dokument [199.0 KB]
Perspektivwechsel in der Pflege freiheitsgefährdeter alter Menschen
Nicole Osterholz
Osterholz-Projektmanagement, Pinneberg
Perspektivwechsel in der Pflege.pdf
PDF-Dokument [421.2 KB]
Freiheitsentziehende Maßnahmen im Pflegeheim sind vermeidbar
Empfehlungen aus der ReduFix-Studie
Prof. Dr. med. Doris Bredthauer
Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie, FH Frankfurt am Main
Freiheitsentziehende Maßnahmen im Pflege[...]
PDF-Dokument [1.6 MB]
Die Gestaltung der Dienstleistung Altenpflege als Prophylaxe von freiheitsentziehenden Maßnahmen
Waltraud Rebbe
Pflegehotel Willingen
Die Gestaltung der Dienstleistung Altenp[...]
PDF-Dokument [856.5 KB]
"Doch, doch es geht": Lasst es halt sein!
Uwe Brucker
Fachgebietsleiter Pflegerische Versorgung, Medizinischer Dienst des GKV Spitzenverbandes (MDS), Essen
Doch_doch es geht-Lasst es halt sein.pdf
PDF-Dokument [256.6 KB]

Sie benötigen eine Beratung?

+49 471 95459-0

oder per Mail an:

info(at)
betreuungsverein-bremerhaven.de

 

Kontakt

Aktuelles

Informieren Sie sich über unser neues Weiterbildungsangebot 2017!

+ + + NEU + + +

Nutzen Sie unser Angebot zur Schuldner- und Insolvenzberatung

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Betreuungsverein Bremerhaven e.V.